bmklogo.jpg
akabar.jpg

Kanji-Tagebuch

deutsche Top-Seite

Unsere Leistungen:
 Recherche
 Übersetzung
 Dolmetschen
 Veröffentlichungen

japanische Top-Seite
(日本語)

Anzeigen (bbs) (Außer Betrieb)


Google sucht
WWW bmk, mit:

Go-Etsu [05.10.2005]

呉 (Go) 越 (Etsu): Die beiden Zeichen stehen für die Namen zweier chinesischer Territorialstaaten in der Zeit vor Christi Geburt. Die beiden Länder standen in starker Rivalität zueinander und wegen dieser Konkurrenz herrschte eine starke Feindseligkeit zwischen den jeweiligen Bevölkerungen.


Wenn ein Japaner heutzutage "呉越 (Go-Etsu)" hört, bringt er auf jeden Fall zwei weitere Zeichen mit dem Ausdruck in Verbindung. Das wäre das Kompositum "同舟 (Doshu)", das "(im) gleichen Boot" bedeutet.
Also bezeichnet das Vier-Zeichen-Kompositum "呉越同舟 (Go-Etsu-Doshu)" die Anwesenheit von Feinden an einem gemeinsamen Ort. Der Ausspruch stammt im Original von dem bekanntesten Militärtheoretiker und -philosophen Chinas, Sun Tzu (孫子). Er schreibt: "Angenommen, zwei Leute aus Go und Etsu, die sich seit jeher feindlich gesonnen sind, wären in einem Boot. Wenn nur ein starker Wind ginge, würden die zwei ihre Feindseligkeit vergessen und bei der Steuerung des Boots Hand in Hand zusammenarbeiten. Ein talentierter Befehlshaber bringt seine Truppen in Situationen, in der alle Soldaten zusammen kämpfen müssen."

Wer ist der "talentierte Befehlshaber" in der deutschen Politik nach der Bundestagswahl 2005? [Text: nagashima / Korrekteur: Benjamin Lunau]
[ u p ]

[Weitere mit diesem Thema]

Information:
 Tokio
 Japan
 Asien
 Made in Japan
 Kanji Tagebuch
 Rezept
 etc
 What's new!

Werbung/Sponsor
Copyright © forum bmk All rights reserved